Überspringen zu Hauptinhalt
Liposuktion: Warum die Fettabsaugung immer beliebter wird
Liposuktion: Warum die Fettabsaugung immer beliebter wird

Warum immer mehr Menschen zur Fettabsaugung greifen

Neben einer Diät, Ernährungsumstellung und die gewisse Portion Sport gewinnt das Thema Fettabsaugung immer mehr an Bedeutung.

Kein Wunder, denn es handelt sich hier um ein legitimes und probates Mittel, um (überschüssiges) Körperfett entfernen zu können.

Viele Menschen haben auf gut deutsch gesagt keine Lust auf eine schwerfällige Diät, welche anschließend zu einem JoJo-Effekt führt und sind entsprechend demotiviert. Dann gibt es natürlich noch die Menschen, die hart für ihr Ziele kämpfen, aber der Erfolg einfach immer ausbleibt. Sehr frustrierend. Zu guter Letzt gibt es noch die Menschen, die unter einer krankhaften Fettleibigkeit leiden und sich nichts anderes wünschen, als eine notwendige Fettabsaugung, die vielleicht durch die Krankenkasse (teils) bezahlt wird.

Wie du nun feststellen wirst, gibt es verschiedene Gründe, die uns Menschen schlussendlich zur Fettabsaugung bewegen.

[alert type=“info“]Bei der Fettabsaugung (Liposuktion) wird dein überschüssiges Fett gezielt entfernt. Das Beste am Fettabsaugen ist, dass du dich dazu nicht mal groß bewegen oder dir Gedanken über eine Diät machen musst. Du hast nach dem chirurgischen Eingriff praktisch sofort ein Ergebnisweniger Fett an den jeweiligen gewünschten Zonen. Weiterhin werden Fettzellen beim Absaugen entfernt, womit an den entsprechenden Stellen auch keine neuen Fettpolster sich ablagern können. Ein weiterer toller Effekt dieser Methode.[/alert]

Genau dieser Aspekt bewegt eine große Anzahl an Menschen, sich allgemein über die Fettabsaugung zu informieren. Ein durchaus verständlicher Prozess.

Am häufigsten wird eine Fettabsaugung an diesen Zonen vorgenommen:

[list type=“arrow“]

[li]Bauch[/li]

[li]Beine[/li]

[li]Hüfte[/li]

[li]Brust[/li]

[li]Po/Gesäß[/li]

[li]Kinn[/li]

[/list]

Dabei sind es nicht nur Frauen, sondern auch immer mehr Männer, die sich bewusst für diese Methode entscheiden.

Das Ziel einer Fettabsaugung ist bei allen Menschen gleich:

Durch das Fettabsaugen soll das Körperbild zum Positiven verändert werden, wodurch eine körperliche (Ästhetik), aber auch vielmals eine seelische „Entlastung“ erfolgt.

Weil allen voran die Psyche der Menschen eine große Rolle im Bereich Wohlbefinden beziehungsweise Körpereinklang spielt, möchte ich dir die psychologischen Vorteile einer Fettabsaugung näher bringen.

Die psychologischen Vorteile einer Fettabsaugung

Die psychologischen Vorteile vom Fettabsaugensind natürlich enorm und vor allem tiefgreifend. Stell‘ dir vor, dass keiner mehr auf dich schauen oder zeigen wird, nur weil du nicht so schlank wie die anderen bist. Klar, schlank und dick sind oftmals sehr subjektive Wahrnehmungen.

Durch das Fettabsaugen bekommst du vielleicht keinen völlig neuen Körper, wie du ihn gern hättest, aber zumindest kann es dir ein neues Körpergefühl verschaffen, was dich wiederum so attraktiv wirken lässt, sodass du viele (positive) Blicke auf dich ziehen wirst.

Die Menschen -und allen voran auch deine Liebsten im näheren Umfeld- werden deine körperliche und zugleich psychische Veränderung schnell wahrnehmen.

Damit verbunden wird auch dein Selbstbewusstsein enorm steigen. Und das natürlich auch, weil du dich viel schöner finden wirst.

Beides kombiniert führt zu einem erhöhten Wohlbefinden, das man sich vielleicht gar nicht so ganz vorstellen kann.

Wie die Fettabsaugung dein Leben verändern kann

Nach einer Fettabsaugung kann dein Leben plötzlich ganz anders aussehen. Positiv natürlich.

Sicherlich kannst du dir das jetzt noch nicht vorstellen, jedoch möchte ich dir kurz aufzeigen, was nach einem solchen Einschnitt passieren kann und was sich zu 100% der Menschen wünschen.

Nachdem das überschüssige Fett aus deinem Körper entfernt wurde, wirst du dich -wie weiter oben bereits erwähnt- anders fühlen. Besser. Attraktiver. Deine Attraktivität steigt, weil du dich in deinem Körper viel wohler fühlen wirst. Und nicht nur das.

Selbst dein Umfeld könnte sich ab sofort ändern. Jetzt, wo du dich innerlich viel besser fühlst, wirst du auch ganz andere Menschen anziehen. Menschen, die dich inspirieren und dich vielleicht zu einem besseren Menschen machen. Schließlich wirst du einen -zumindest für dich- schöneren Körper haben, mit dem du dich problemlos in ein Schwimmbad oder an den Strand trauen wirst, was du vorher nie getan hättest. Zu groß ist die Angst der Blicke. Damit wäre nun Geschichte.

[alert type=“success“]Insofern hat eine Fettabsaugung durchaus Potential dein Leben einen entscheidenden positiven Impuls zu geben.[/alert]

Dies ist auch nicht verwunderlich, wenn du bedenkst, dass dein überschüssiges Fett durch eine Fettabsaugung viel schneller entfernt werden kann, als es beispielsweise durch Sport oder eine Diät, welche dir womöglich nicht gefallen würde.

Fettabsaugen: Wie du einen geeigneten Chirurgen finden kannst

Beim Fettabsaugen musst du bedenken, dass es sich um einen Einschnitt in deinen Körper handelt. Daher ist es auch angebracht nur eine Person an deinen Körper ranzulassen, der du das nötige Vertrauen schenken kannst.

Aus diesem Grund ist es zu empfehlen, einen für dich passenden Chirurgen auszusuchen. Es wäre fatal solch eine Aktion zu überstürzen.

[alert type=“error“]Die Auswahl des falschen Chirurgen kann im Extremfall zu unerwünschten Ergebnissen führen. Dies ist für deinen Körper nicht gerade förderlich.[/alert]

Es bietet sich an in deinem Freundeskreis zunächst nachzufragen. Vielleicht weiß aber auch dein Kollege, wo du einen guten Chirurgen für eine Fettabsaugung finden kannst. Mundpropagandaist das Stichwort.

Das Nachfragen in deinem familiären Umfeld hat den Vorteil, dass du dich auf echte und vor allem ehrliche Empfehlungen stützen kannst.

Sofern es in deinem unmittelbaren Umfeld keine Empfehlungen oder Erfahrungen mit geeigneten Chirurgen gibt, solltest du die Suche eigenständig durchführen.Dazu kannst du auf entsprechende Portale im Netz zurückgreifen. Suche dir eine Handvoll Chirurgen aus, und arrangiere ein persönliches Kennenlerngespräch.

Auf diese Weise kannst du dir einen besseren Einblick über den Chirurgen, sein Team und natürlich auch über die Praxis verschaffen. Gleichzeitig bekommst du auch ein Gefühl für die Atmosphäre und für die Person, die den Einschnitt bei dir machen soll.

Sofern du das Gefühl hast, dass etwas nicht stimmt oder unangenehm erscheint, solltest du dir lieber einen anderen Chirurgen suchen.

In vielen Situationen ist das Bauchgefühldas richtige und entscheidende – so auch bei solch einer schwierigen Situation.

Stellt sich natürlich anschließend die Frage, wie du einen guten Chirurgen erkennen kannst, sobald du einen gefunden hast?

Wie du einen guten Chirurgen erkennen kannst

Einen guten Chirurgen erkennst du daran, dass du ein positives Bauchgefühl hast. Ja, da haben wir es wieder – das Bauchgefühl!

Der richtige Chirurg wird sich für deinAnliegen und für deine Hintergrundgeschichte Zeit nehmen und eine umfassende Anamnese erheben. Er sollte sich deinen Anliegen annehmen und dich entsprechend beraten.

Er hört dir zu und möchte verstehen, inwiefern er dazu beitragen kann, deinem Leben einen neuen und entscheidenden Impuls zu geben. Ein sehr wichtiger Faktor.

Weiterhin kannst du einen guten Chirurgen daran erkennen, dass er dir verschiedene Arbeitsproben vorzeigen wird. Er wird dir diese stolz präsentieren und dabei nicht zögern, dir bereits erhaltene Zertifikate zu zeigen, welche du höchstwahrscheinlich schon nebenbei angeschaut hast.

[alert type=“warning“]Sofern du aber auf einen Chirurgen treffen solltest, wo dein Bauchgefühl sofort nein sagt und der Chirurg allgemein unsympathisch oder gar nicht kompetent auf dich wirkt, solltest du Abstand halten und weiter suchen.[/alert]

Es kann sein, dass dieser Chirurg nicht die entsprechenden Erfahrungen hat oder gar etwas verschweigen möchte. Etwa Pfusch?

Schließlich solltest du auch auf die Geschwindigkeit der geplanten Arbeit achten. Zeit ist eben Geld und natürlich möchtest du nicht die Katze im Sack kaufen. Die Kosten für eine Fettabsaugung zahlt man schließlich nicht aus der Portokasse, da diese sich die Summe (je nach Eingriff) vielmals im drei- und vierstelligen Bereich bewegt.

Ein langjährig-erfahrener Chirurg wird seine Arbeit schnell, aber zugleich qualitativ machen. Wenn der Chirurg dir aber sagt, dass er bei dem Einschnitt langsam vorgehen will, weil ja alles sorgfältig durchgeführt werden soll, dann solltest du dir eventuell deine Gedanken darüber machen und vielleicht eine neue Wahl treffen.

Höre auf dein Bauchgefühl!

Fettabsaugen: Nicht ohne Risiken!

Selbstverständlich möchte ich dich auch auf mögliche Risiken einer Fettabsaugung hinweisen und sensibilisieren.

Es gibt eben immer zwei Seiten einer Medaille.

[alert type=“warning“]Fakt ist: Solch ein operativer Eingriff ist natürlich auch immer mit Risiken verbunden. Ein guter Chirurg wird dich entsprechend auch auf das mögliche Risiko einer Fettabsaugung hinweisen und deinerseits offene Fragen klären.[/alert]

Mögliche Komplikationen können zum Beispiel sein:

[list type=“cross“]

[li]Dellen[/li]

[li]Beulen[/li]

[li]Verwachsungen[/li]

[li]Entzündungen[/li]

[/list]

Sei dir dessen bitte stets bewusst.

Fazit

Der Drang zur „perfekten“ Ästhetik ist bei vielen Menschen groß. Gründe (darunter auch notwendige und sinnvolle) für eine Fettabsaugung gibt es mehrere. Wer sich bewusst für das Fettabsaugen entscheidet, sollte sich aber auch die Risiken einer Fettabsaugung vor Augen halten. Eine Entscheidung, die häufig nicht einfach ist. Aus diesem Grund kann ich dir zusätzlich ein Gespräch mit deinem Hausarzt empfehlen und diesen um Rat bitten. Dieser kann ebenfalls eine Anamnese erheben, dich adäquat beraten und dir wahrscheinlich deine Entscheidung erleichtern oder dir eine -für dich passende- Alternative zur Fettabsaugung aufzeigen.

Ich hoffe du triffst eine für dich passende Entscheidung und kannst schlussendlich dein Leben glücklich genießen.


Konntest du bereits positive Erfahrungen mit einer Fettabsaugung (Liposuktion) sammeln? Sehr gern kannst du deinen Erfahrungsbericht zum Thema Fettabsaugen mit einem Vorher/Nachher Bild mit mir und den Blog-Lesern teilen. Spannend ist natürlich auch die Frage, welche Kosten bei einer Fettabsaugung auf einen zukommen, wie du mit deinem Ergebnis zufrieden bist und vor allem, wie es dich positiv verändert hat. Ich bin gespannt und freue mich auf deinen Kommentar.

José Peisler

Hey, ich bin José. Ich berichte seit Anfang April 2014 über das Thema Abnehmen, Gesundheit, Sport/Fitness und Ernährung. Auf der Seite "About" findest du weitere Informationen über meinem Blog Abnehmen 3.0 sowie über mich.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Danke für den Bericht zu Fettabsaugen Frankfurt!

    Die Fettabsaugung ist in der Tat ein Thema, mit welchem man sich auch gerne mal tiefer beschäftigen kann. Ich habe mit dem Gedanken einer Fettabsaugung schon länger gespielt. Mittlerweile bin ich mir aber sicher, dass ich mich zumindest mal beraten lassen will. Ich habe nächste Woche einen Termin bei einer Klinik in Frankfurt
    . Da werde ich von professionellen Ärzten aufgeklärt und diese sagen mir dann auch klipp und klar, ob mein Körper für eine Liposuktion geeignet ist oder nicht. Ich kann das eigentlich nur jedem empfehlen, wer sich das auch überlegt. Ich glaube, dass ich mit einer Liposuktion bzw. Fettabsaugung schon eine Menge an Gewicht verlieren kann. Ich versuche es dann eben auch zu halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen

SEI SCHLAU, LIES WEITER: