Überspringen zu Hauptinhalt

Abnehmen am Bauch

Fragt man Frauen, wenn man das überhaupt mal macht, was sie an ihrem Körper nicht schön, zu unförmig oder zu dick finden, dann kommt häufig als Antwort „Bauch, Beine, Po!“. Doch auch in der Männer Welt stört das Hüft Gold oder eben der dicke Bauch. Der Wunsch nach einem flachen Bauch oder einem Sixpack statt Onepack steht bei Frauen und Männern mit an oberster Stelle. Was also tun, wenn die lästige Speckrolle weg soll?

Optik statt Gesundheit?!

Zwar steht ein flacher Bauch im Bereich Aussehen sehr oft an erster Stelle, doch die Folgen, welche ein dicker Bauch mit sich bringen kann, darüber wissen die wenigstens Bescheid. Forscher der Boston University haben herausgefunden, dass Menschen mit viel Bauchfett, eher an Demenz erkranken, als es sonst der Fall ist. Ein dicker Bauch erhöht außerdem die Gefahr von Diabetes Mellitus sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

[alert type=“info“]Am Bauch abzunehmen dient daher nicht nur der Optik, sondern auch deiner allgemeinen Gesundheit![/alert]

Abnehmen am Bauch

Eins gleich vorweg: Gezielt am Bauch abnehmen geht leider nicht. Doch warum nur am Bauch abnehmen, wenn man generell seinen KFA (Körperfettanteil) senken kann? Wenn du schon am Überlegen bist, am Bauch abzunehmen, nutze doch die Gelegenheit und gönne deinem gesamten Körper eine Portion Fitness. Und genau das ist auch das Geheimnis, um effektiv am Bauch abnehmen zu können. Wie oben erwähnt, kannst du deinem Körper keine Signale geben und ihm sagen, er solle doch bitte an anderen Körperregionen das überschüssige Fett ansammeln, anstatt beispielsweise am Bauch. Da dies nicht kontrollierbar ist, muss man vorbeugen, sodass lästige Fettpolster erst gar nicht „heranwachsen“ können. Eine Ernährungsumstellung sowie wöchentliche Workouts, sei es Ausdauertraining oder eben das Eisen stemmen im Fitnessstudio, kann wahre Wunder bewirken. Und genau mit diesem einfachen Prinzip kannst du mit etwas Geduld, aus dem eins dicken Bauch, einen gut aussehenden flachen Bauch erzeugen. Der Weg dorthin wird vielleicht nicht einfach sein, aber ich bin sicher, dass du es schaffen kannst.

Howto flacher Bauch

Eine garantiert Erfolgsformel zum flachen Bauch habe ich zwar nicht, jedoch habe ich hier nocheinmal kurz zusammengefasst, wie du aus deinem dicken Bauch, einen schönen flachen Bauch bekommen kannst:

[list type=“check“] [li]Ein flacher Bauch bzw. Sixpack wird nicht im Fitnessstudio, sondern in der Küche gemacht[/li] [li]Setze gezielt auf Kraftsport sowohl als auch Ausdauersport, wie Joggen und Schwimmen[/li] [li]Senke deinen Körperfettanteil[/li] [li]Bewegung + Ernährung = Das A und O[/li] [/list]

Hast du noch weitere Tipps zum Abnehmen am Bauch beziehungsweise nützliche Hinweise zum Thema? Über deinen Kommentar würde ich mich sehr freuen.

José Peisler

Hey, ich bin José. Ich berichte seit Anfang April 2014 über das Thema Abnehmen, Gesundheit, Sport/Fitness und Ernährung. Auf der Seite "About" findest du weitere Informationen über meinem Blog Abnehmen 3.0 sowie über mich.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen

SEI SCHLAU, LIES WEITER: